Neuapostolische Kirche  

 Sie befinden sich hier: Home - News

NACWorld - das Nachrichtenmagazin der NAK


NACWorld - das social network der NAK


Ostern 2017: ein besonderes Fest! – Kommuniqué des Rats der Christlichen Kirchen im Großherzogtum Luxemburg

Bild

En cette année où tous les chrétiens (anglicans, catholiques, orthodoxes, protestants…) se réjouissent de célébrer la fête de Pâques le même jour, le Conseil d’Églises Chrétiennes au Luxembourg tient à exprimer sa joie de partager le message de la Résurrection de Jésus avec tous les fidèles.

La foi en la Résurrection est une source d’allégresse, d’espérance et de charité. Elle est le fondement de la foi pour toute vie chrétienne et la lumière qui l’éclaire. Saint Paul nous dit clairement que « si le Christ n’est pas ressuscité notre foi est vaine » (I Cor 15, 14).

Dans un monde de plus en plus incertain et sans repères, les chrétiens unissent leurs voix pour proclamer la victoire de la vie sur la mort, affirment leur foi en la Résurrection, et s’efforcent de mieux connaître et faire connaître Jésus le Christ, « la puissance de Sa Résurrection, et la communion de Ses souffrances. »   (Ph 3, 10).

La foi dans la résurrection de Jésus Christ nous donne la joie et la force pour cette vie et l’espoir et la confiance pour l’éternité.

CHRIST EST RESSUSCITÉ !

Le Conseil d’Églises Chrétiennes au Grand-Duché de Luxembourg

 

 

In diesem Jahr, in dem alle Christen (Anglikaner, Katholiken, Orthodoxe, Protestanten …) die Freude teilen, Ostern am gleichen Tag zu feiern, möchte der Rat Christlicher Kirchen in Luxemburg seine Freude über die Botschaft der Auferstehung von Jesus Christus mit allen Gläubigen teilen.

Der Glaube an die Auferstehung ist Quelle ausgelassener Freude, von Hoffnung und von Güte. Er ist das Fundament des Glaubens für jedes christliche Leben und das Licht, das es erhellt. Der heilige Paulus sagt uns unmissverständlich: « Ist aber Christus nicht auferweckt worden, dann ist unsere Verkündigung leer und euer Glaube sinnlos. » (1 Kor 15,14)

In einer immer ungewisseren Welt ohne Orientierungspunkte, vereinen die Christen ihre Stimmen um den Sieg des Lebens über den Tod zu verkünden, bekräftigen ihren Glauben an die Auferstehung und bemühen sich, Jesus Christus, « die Macht seiner Auferstehung und die Gemeinschaft mit seinen Leiden » (Ph 3,10) besser zu kennen und bekannt zu machen.

Der Glaube an die Auferstehung Jesu gibt uns die Freude und Kraft für dieses Leben und die Hoffnung und Zuversicht für die Ewigkeit.

CHRISTUS IST ERSTANDEN!

Rat der Christlichen Kirchen im Großherzogtum Luxemburg

Monatsplakat


Wort zum Monat

Oktober 2017:
Zu kurz gedacht

Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft sagt man häufig nach, sie planten oft nur bis zur nächsten Wahl oder Aktionärsversammlung; lang­fristiges und strategisches Denken über den Tag hinaus seien eher Mangelware. Ob der Vorwurf berechtigt ist, sei dahingestellt. In großen ... mehr


IKT 2014


YoungNACtive - die Jugendseite unserer Gebietskirche


Regenbogen-NAK - homo-, bi- und transsexuelle Christen der Neuapostolischen Kirche