Sie befinden sich hier:  Jugend - Jugendtag 2011 - Grußwort

Grußwort von Bezirksapostel Koberstein

Bezirksapostel Koberstein
Bezirksapostel Koberstein

Meine liebe Jugend,

am 25. April 2010 findet der Jugendtag unserer Gebietskirche in Rüsselsheim statt. Es ist wohl nicht der erste Jugendtag, den ich in eurer Mitte erleben darf, aber es ist der erste Jugendtag, an dem ich euch als Bezirksapostel dienen möchte. Bei diesem Gedanken kommen in meinem Herzen unterschiedliche Gefühle auf. Das alle anderen Gefühle weit übertreffende Empfinden ist die Freude auf das Zusammensein mit euch. Mit dieser Freude möchte ich euch gerne anstecken. Ich freue mich auf den Gottesdienst mit euch, auf das Mitwirken des Chores und des Orchesters und auch auf die „Fire-Stunde“ am Nachmittag.

Unvergessen ist das Erleben des Europa-Jugendtages in Düsseldorf im vergangenen Jahr. Das wird man niemals wiederholen können, schon gar nicht auf der Ebene einer Gebietskirche. Ich bin aber sicher, dass „EJT-Feeling“ aufkommen und den ganzen Tag prägen wird. Das Feuer von Düsseldorf mag wieder neu entfacht werden. Dazu „passt“ in besonderer Weise unser Gastapostel Rüdiger Krause aus Hamburg, denn er war maßgebend an den Vorbereitungen des EJT beteiligt. Auf sein Mitwirken freue ich mich ebenso.

Der treue Gott mag an diesem Tag auch in ganz besonderer Weise auf eure Fragen antworten, sich eurer Sorgen annehmen und auf eure Gebete reagieren.

Empfindet bitte diese Zeilen als liebevolle Einladung und als herzlichen Willkommensgruß aus meinem Herzen. Und sollte noch jemand von euch unsicher sein, ob er am 25. April nach Rüsselsheim kommt, dann mag ihn bitte die in diesen Worten liegende Liebe unseres himmlischen Vaters zum Kommen bewegen.

In großer Vorfreude grüßt euch herzlich euer

Bernd Koberstein